top of page

meine Top 5 Familienrituale / Traurituale für die ganze Familie


Trauritual für die Familie
Baum pflanzen als Familienritual

Heute möchte ich euch gerne einmal meine liebsten 5 TRAURITUALE für euch als Familie vorstellen (Familienrituale). Da ich selbst Mutter von zwei Kindern und TRAUREDNERIN bin und immer wieder Paare mit Kindern habe, versuche ich immer auch deren Kinder mit zu integrieren. Einfach weil sie natürlich dazu gehören und die beiden zu dem gemacht haben was sind sind, nämlich nicht nur ein Ehepaar sondern auch schon Eltern - eine Familie.











  1. BAUM PFLANZEN: Das Pflanzen eines Baumes während der Zeremonie symbolisiert das Wachstum und die Beständigkeit der Familie. Das Hochzeitspaar kann in der Zeremonie den Baum pflanzen, die Kinder können den Baum gießen und die Gäste ihre Wünsche an die Äste des Baumes hängen. Eine detaillierte Beschreibung dazu findet ihr auch hier in meinem separaten Blogbeitrag.

  2. RINGTAUSCH mit euren KINDERN: Neben dem Austausch der Eheringe zwischen Braut und Bräutigam können auch Kinder oder andere Familienmitglieder kleine Ringe erhalten, um ihre Verbundenheit mit der neuen Familie zu symbolisieren.

  3. Gemeinsames KUNSTWERK: Ihr könnt gemeinsam mit euren Kindern während der freien Trauung ein Kunstwerk erschaffen. Beispiele wären: eine Leinwand bemalen, ein Collage-Board erstellen oder einen Stein als symbol für die gemeinsame Reise bemalen. Bei Farben unbedingt an Farbschutz für die Kleidung denken!

  4. SANDZEREMONIE: Bei diesem Ritual gießen Braut, Bräutigam und ihre Kinder oder andere Familienmitglieder abwechselnd verschiedene farbige Sandschichten in ein gemeinsames Gefäß. Jede Schicht repräsentiert dabei die Einzigartigkeit jedes Familienmitglieds sowie deren Verschmelzung zu einer neuen Familie.

  5. KERZENRITUAL: Jedes Familienmitglied erhält eine eigene Kerze, die sie entzünden und in einem gemeinsamen Halter platzieren. Dies symbolisiert das Zusammenkommen von verschiedenen Lichtern zu einem strahlenden Ganzen und steht für die Einheit der Familie.



Sandzeremonie als Trauritual
Sandzeremonie

Das Wichtigste ist, dass das Ritual zu euch und eurer Familie passt. Dass ihr Freude und Spaß daran habt. Sprecht am besten mit eurer Traurednerin oder eurem Trauredner, diese können euch in jedem Fall dazu beraten.


Durch ein gemeinsames Trauritual als Familie während der freien Trauung, habt ihr aber in jedem Fall während des ansonsten oft sehr trubeligen Hochzeitstages noch eimal die Möglichkeit für euch als Familie kurz innezuhalten und euch einen unvergesslichen Moment schaffen.


Falls ihr noch auf der Suche nach einer fröhlichen und humorvollen Traurednerin im Rhein-Main-Gebiet, Wiesbaden, Rheingau oder Rheinhessen seid, dann schaut gerne mal auf meiner Seite vorbei.


Ich hoffe meine Tipps für Traurituale welche ihr als Familie durchführen könnt, haben euch Inspirationen geliefert.


Herzliche Grüße

Eure

Steffi

111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page