Nora & Kevin, Balduinstein


"Vielen Dank für deine tolle Unterstützung über die letzten 3 Jahre. Unser Tag war wundervoll und genau so, wie wir es uns vorgestellt hatten. Wir sind auch sehr froh darüber, dass wir unsere Feier wirklich nur im kleinsten Rahmen gehalten haben. So hatten wir nämlich auch etwas davon. Hoffentlich gibt es bald noch ein paar Hochzeiten für die wir dich weiterempfehlen können."

Brautpaar

Ich freue mich so sehr für Nora & Kevin, dass es nun beim 3. Anlauf endlich geklappt hat!


Angefangen hat alles im Januar 2020. Die beiden sind auf mich zugekommen, da Sie sich Unterstützung für ihre Hochzeit im August gewünscht haben. Die Location in Balduinstein stand bereits, nur die Dienstleister sollten noch organisiert werden. Wir haben uns voll in die Planung gestürzt, aber aufgrund der Pandemie musste die Hochzeit leider auf Juni 2021 verschoben werden. Also haben wir umgeplant und ihr ahnt es sicherlich schon - genau - aufgrund der anhaltenden ungewissen Situation haben sich die beiden dazu entschieden, die Hochzeit ca. 4 Wochen vor dem Termin abzusagen.


Also zweimal geplant, viel abgestimmt und Gedanken gemacht und leider kein Ergebnis. Nora & Kevin waren sicherlich noch enttäuschter als ich und ich dachte mir, dass war es dann mit unserer Zusammenarbeit, die beiden haben sicherlich erst einmal genug!


Um so mehr habe ich mich gefreut, als die beiden mich im Februar diesen Jahres kontaktiert haben, dass Sie es nun in jedem Fall in diesem Jahr machen möchten. Am liebsten im Juni, auf keinen Fall in der ursprünglichen Location (denn die haben sich in keinster Weise als kommunikativ oder gar kooperativ erwiesen) und in jedem Fall in einem kleinen Rahmen. Und die beiden hatten schon einen wundervollen Ort im Blick - das Landhotel zum Bären in Balduinstein.


Also haben wir uns noch einmal gemeinsam in die Planung gestützt - eines war uns allen klar - jetzt oder nie: Hotelzimmer geblockt, Menü besprochen, die Dekoration ausgesucht, eine tolle Fotografin & einen Stylisten gesucht, die Torte bestellt, den Tagesablaufplan festgelegt, eine Sängerin für die Kirche gesucht und wären fast am Organisten gescheitert - aber nur fast.


Und da wir ja bereits ein eingespieltes Team waren, haben wir innerhalb von 3 Monaten eine kleine ganz bezaubernde Hochzeit für die beiden auf die Beine gestellt. Und ich würde behaupten, die beiden hatten sie mehr als verdient und sie war perfekt!


Anhand der Bilder von Danuta Urbanowicz aus Wiesbaden nehme ich euch gerne einmal mit durch den Tag der beiden:


Kevin hat sich im Hotel fertig gemacht und wie ihr vermutlich schon wisst, bin ich ein großer Fan der Getting Ready Bilder. Die sind einfach immer so schön anzusehen!


Parallel war Nora beim Friseur für Haare & Make-Up und hat sich anschließend ebenfalls im Landhotel zum Bären mit ihren Mädels fertig gemacht.


Und dann kommt mein aller aller liebster Moment einer jeden Hochzeit - der FIRST LOOK! Nora und Kevin haben dies ganz für sich zu Zweit genießen können.



Vor es dann für die beiden in die Kirche in Balduinstein ging. Hier wurden Sie von ihren Gästen, dem Pfarrer, dem Organisten und der Sängerin durch die Zeremonie getragen.



Und anschließend hatten Sie einen tollen Nachmittag und Abend im Landhotel zum Bären.



Nora und Kevin, es war mir eine Freude mit euch! Und was mich besonders glücklich macht ist, dass ihr beim dritten Anlauf eine absolut authentische Hochzeit feiern durftet!


Wenn ihr euch auch eine authentische Hochzeit mit einem tollen Dienstleisterteam in der perfekten Location wünscht, dann meldet euch sehr gerne bei uns. Wir unterstützen euch in allen Punkten der Planung. Mehr Infos findet ihr hier.


Und wenn ihr noch mehr Lust auf Erfahrungsberichte habt, dann schaut auf unserem Blog vorbei.

Herzliche Grüße


Eure

Steffi


P.S.: bei allen Dienstleistern die ich oben genannt habe, handelt es sich lediglich um meine ganz persönliche Erfahrung und Empfehlung. Natürlich handelt es sich um unbezahlte Werbung.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen